Sie sind hier: Startseite News LECTURE SERIES "The White House Embattled"

LECTURE SERIES "The White House Embattled"

Lecture Series of the North American Studies Program in cooperation with the

Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) and AmerikaHaus e.V. Nordrhein-Westfalen


PROGRAM

The not unlikely scenario of Donald Trump’s reelection may still seem far-fetched. However, the turns that US-American (cultural) politics have taken in the last four years make evident that Trump’s America has been long in the making; its shape accommodates the paradoxes of US-American culture’s self-conception. Do the Democrats offer viable alternatives to shift course? Engaging the issues driving the 2020 presidential race from multiple perspectives, this lecture series offers a platform for interrogating the complexities of the current political, social, and cultural climate in the United States – complexities that are all too often reduced to polarities.

Die Wiederwahl Donald Trumps scheint mittlerweile für so manchen Beobachter als durchaus wahrscheinlich. Entsprechend gilt die Präsidentschaft Trumps längst nicht mehr als ein Unfall der Ge-schichte, bedient die derzeitige Administration doch viele der Paradoxien, die das Selbstbild der US-amerikanischen Kultur prägen. Können die Demokraten das Ruder noch herumreißen? Die Veranstal-tungsreihe nähert sich den Dynamiken der Präsidentschaftswahl 2020 aus multiplen Perspektiven und bietet eine Plattform für Debatten des komplexen aktuellen politischen, sozialen und kulturellen Klimas in den USA – eines Klimas, das allzu oft auf Polaritäten reduziert wird.

 

Artikelaktionen